''Der perfekte Tag'': Aufsatz eines Siebtklässlers alarmierte den Secret Service

Sie befinden sich: Home > News Archiv > Ausland > ''Der perfekte Tag''...

 

Ein Schulaufsatz über den "perfekten Tag" hat den Secret Service auf den Plan gerufen. Der Autor, ein namentlich nicht bekannter Siebtklässler aus West Warwick (US-Bundesstaat Rhode Island), malte sich aus, dem US-Präsidenten etwas anzutun.

 

Des Weiteren wolle er Oprah Winfrey töten, leitenden Angestellten von Coca-Cola und Wal-Mart etwas anhaben und zu guter Letzt eine Walgreens-Apotheke überfallen. Als er sein Werk dem Lehrer vorlegte, verständigte dieser die Schulleitung.

Aufgrund seiner psychischen Verfassung wurde der Siebtklässler von der Schule vorübergehend suspendiert.

Quelle: www.boston.com und shortnews.stern.de

alarmierte aufsatz perfekte secret service siebtklässlers tag

Neusten News in der Kategorie "Ausland"

   • Banken sagen nicht unmittelbar Hilfe zu
Die deutschen Banken beabsichtigen sich mehrstufig am Rettungspaket fü...

• Russland und Norwegen legen den Grenzstreit bei
Russland und Norwegen haben ihren jahrzehntelangen Konflikt um den Gre...

• Rettungsarbeiten auf Samoa
Nach dem Erdbeben und dem Tsunami vor den Samoa- Inseln in der Südse...

• Rekordarbeitslosigkeit in Japan
5,7 % Arbeitslose, dies ist der aktuellste und höchste Stand, seit d...

• Vorübergehende Schließung des Flughafens Mallorca
Am Donnerstag den 30.07.2009 gegen späten Nachmittag musste der Flugha...

• Chinas Aktionsplan für mehr Demokratie und Menschenrechte
Die kommunistische Regierung Chinas hat einen Aktionsplan zur Verbesse...

• Klaut der US-Zoll private Daten?
Einem Medienbericht zufolge müssen Amerika-Reisende befürchten, dass b...

• Polen schafft Wehrpflicht ab
Bereits zum Ende diesen Jahres schafft Polen die Wehrpflicht ab. Ab 20...

• Transfette verbannt aus Kalifornien
Wie die "New York Times" meldet, verbietet Kalifornien als erster US-B...

• Strom aus Atomkraft - 15 Menschen radioaktiv kontaminiert
Beim dritten Atom-Zwischenfall in Frankreich innerhalb zwei Wochen wur...