Bei 43-Jährigem wurden zum zweiten Mal hunderte Cannabispflanzen entdeckt

Sie befinden sich: Home > News Archiv > Crime > Bei 43-Jährigem wurd...

 

Mitte vergangenen Jahres hatte die Bielefelder Polize, bei einem 43 Jahre alte Mann eine Cannabis-Plantage mit etwa 200 Pflanzen entdeckt. Der Mann kam damals in U-Haft.

 

Jetzt wurden bei dem 43-Jährigen erneut über 200 Cannabispflanzen sowie 35 Setzlinge sichergestellt. 180 Gramm Pflanzenteile lagerten zum Trocknen in einem speziellen Schrank.

Quelle: www.wdr.de und shortnews.stern.de

cannabispflanzen entdeckt hunderte jährigem mal wurden zweiten

Neusten News in der Kategorie "Crime"

   • Mörder der achtjährigen Michelle verurteilt
In den Zeitungen liest man von einer langen Haftstrafe, es sind gera...

• Frühere RAF-Terroristin Verena Becker unter dringendem Tatve...
Über 30 Jahre sind vergangen, seit die Rote Armee Fraktion den Genera...

• Amokalarm in Sankt Augustin
Vermutungen zufolge soll eine 16-Jährige Schülerin des Albert-Einste...

• Drei tote Schüler. Grund: gepanschter Alkohol
Es sollte wohl ablaufen wie eine gewöhnliche Party, zwei Vodkaflasche...

• Polizei benötigt mehr Geld
Der Chef der deutschen Polizeigewerkschaft Wendt forderte auf Grund de...

• Benzinklau immer häufiger
In einigen Bundesländern wird Benzin immer häufiger geklaut. Hohe Spri...

• Tierparkbesucher missachtet Fütterverbot, Affe ertrunken
Gestern ertrank im Hagenbecker Tierpark in Hamburg das Orang-Utan We...

• Tausende EC-Karten der Postbank Hannover gesperrt
Wie der NDR am Dienstag, den 29. Juli 2008 be3richtet, sperrte die Pos...

• Bewährungsstrafe für Steuersünder
Ein 66jähriger Immobilienkaufmann wurde heute (18.07.08) zu 2 Jahren H...

• Milliardenklage gegen das Videoportal YouTube
Der Medienkonzern Viacom http://www.viacom.com hat seine Milliardenkla...