Mutmaßliche Einbrecher auf Flucht von Streifenwagen eingekeilt und gestellt

Sie befinden sich: Home > News Archiv > Bremen > Mutmaßliche Einbrech...

 

Filmreife Verfolgungsjagd mitten in der Nacht östlich von Bremen. Die Polizei aus dem Landkreis Verden hat in der Nacht zu Montag zwei mutmaßliche Einbrecher nach einer waghalsigen Verfolgungsjagd über Autobahn und Landstraßen stoppen und festnehmen können.

 

Nach ersten Informationen war einem Zeugen ein verdächtiges Fahrzeug an einer Firma in einem Industriegebiet bei Oyten an der A1 aufgefallen. Als Streifenwagen den Bereich überprüfen wollten, kam diesen ein unbeleuchtetes Fahrzeug entgegengerast und flüchtete in Richtung A1.

Der Wagen missachtete die Haltesignale der Polizei und versuchte über die Autobahn zu entkommen. Verfolgt von mehreren Streifenwagen ging die Verfolgung – inzwischen auch unterstützt von Kollegen aus Bremen – weiter auf der Landstraße durch den Ort Achim. Mit Geschwindigkeiten von weit über 120 km/h versuchte der Wagen immer wieder die verfolgenden Streifenwagen abzudrängen.

Mehrere Halteversuche blieben erfolglos, selbst eine aufgebaute Straßensperre konnte das Fluchtfahrzeug nicht aufhalten. Auf der Strecke zwischen Achim und Oyten gelang es einem Polizeiwagen sich vor den Fluchtwagen zu setzen. Dadurch konnte dieser eingekeilt werden. Der verfolgte Wagen rammte in das Heck eines Streifenwagens und wurde daraufhin von hinten von einem anderen gerammt, so dass es kein Vor und kein Zurück mehr gab.

Beide PKW-Insassen konnten von den Beamten fixiert und festgenommen werden. Sie wurden zu weiteren Vernehmung in Handschnellen in ein Polizeirevier verbracht.
Am Tatort selber hatten sich die beiden etwa 25-Jährigen Osteuropäer nach ersten Erkenntnissen Zugang zu einer Elektrofirma verschafft und diese Räumlichkeiten durchsucht.

Offenbar waren die beiden dabei gestört worden, so das sie ohne Beute geflüchtet waren. Die Polizei leitete umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen ein.

Quelle: Nonstopnews.de, geschrieben von gs und weitere Top News unter www.shortnews.stern.de

einbrecher eingekeilt flucht gestellt mutmaßliche streifenwagen

Neusten News in der Kategorie "Bremen"

   • Heute Nacht gibt es Sternschnuppenregen
In der Nacht von Montag zum Dienstag ist wieder Sternschnuppennacht. H...

• Jugendlicher fährt mit Feuerwehrauto in Einfamilienhaus
In Bremerhaven-Surheide ist ein Jugendlicher mit einem gestohlenen Feu...

• Bremer Faschingsumzug begeisterte Zehntausende
Heiße Rhythmen und fast schon sommerliche Stimmung haben am Samstagmit...

• Spektakuläre Geiselnahme nach Tankstellenüberfall
Am Morgen kam es in Bremen nach einem Überfall auf eine Tankstelle zu ...

• Schwerer Zusammenstoß zwischen zwei Taxen auf Kreuzung
Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich in der Nacht zu Sonntag in De...

• Bremen: Ein Toter nach Wohnhausbrand
In der Nacht zu Montag ist im Bremer Stadtteil Arbergen ein gehbehinde...

• Spektakuläre Verfolgungsjagd: Mercedes rast in Polizeisperre...
Am Freitagmittag endete in Bremerhaven eine spektakuläre Verfolgungsja...

• Schwere Gasexplosion sprengt Fenster und Türen aus Mehrfamil...
In Bremen-Nord hat in der Nacht zu Donnerstag ein Mann bei dem Versuch...

• Setzten Bremer Brandstifter Garagenkomplex in Brand?
Der Bremer Stadtteil Huchting kommt nicht zur Ruhe. Während bereits ei...

• Millionenschaden bei Bahnunfall - Güterzug-Waggon entgleist
Ein Bahnunfall auf der Zugstrecke Bremen-Hannover hat am Morgen für ei...