Erste 4-Gigabyte-SD-Card von Pretec

Sie befinden sich: Home > News Archiv > Hardware > Erste 4-Gigabyte-SD-...

 

Für ungefähr 450 Euro möchte Pretec die neue 4-Gigabyte-SD-Card an den Mann bringen. Theoretisch soll die 2,4 cm mal 3 cm große SD-Karte (diese Größe ist üblich für SD-Karten) eine Geschwindigkeit von 20 MB/s haben.

 

Die Karte ist nach der SD-Karten-Spezifikation 1.1 gebaut, bei der eine so hohe Geschwindigkeit erreicht wird.

Allerdings wird diese theoretische Geschwindigkeit in der Praxis nicht erreicht - man kann mit der halben Geschwindigkeit, also 10 MB/s, rechnen.

Quelle: www.heise.de

card erste gigabyte pretec

Neusten News in der Kategorie "Hardware"

   • Neue IP-Überwachungskamera
Eine neue IP-Überwachungskamera wurde jetzt von Netzwerktechnik SMC tt...

• Neuer Grafikchip von Samsung mit 12,8 Gigabyte Durchsatz pro...
Samsung hat einen neuen Grafik-DRAM entwickelt, der mit einer Arbeitsl...

• AVM mit neuer DSL-Allround-Hardware: "Fritz!Box Fon WLAN 717...
Mit der Fritz!Box Fon WLAN 7170 bietet AVM ab sofort ein neues Topmode...

• Hersteller liefert fabrikneue Festplatten inklusive Computer...
Eine Auslieferung von fabrikneuen Festplatten mit einem Computer-Virus...

• Neuer MP3-Player mit Touchscreen-Display von Teac
Teac bringt Ende Oktober den Flash-Player MP-350 auf den Markt. Der MP...

• Intel nur noch auf Platz zwei in den USA - AMD neuer Prozess...
Dem Chip-Hersteller AMD ist es erstmals gelungen, seinen Hauptkonkurre...

• Billig-Notebook geht in Produktion – Es wird nicht im Handel...
Wie schon bei report4u.de mehrfach berichtet, hatte das Media Lab am M...

• iPod Nano: LCD bricht und zerkratzt leicht - Apple beschwich...
Seit einigen Tagen häufen sich User-Meldungen im Internet, dass das Di...

• Countdown für neue ATi Radeon-Serie
Vermutlich stellt ATi am fünften Oktober um 9:00 Uhr seine neuste Graf...

• Neue ATI-Karte R520 schlägt GeForce 7800 GTX
Die neue ATI-Karte mit dem R520-Chip hat die Nvidia-Karte GeForce 7800...